Die Jahresuhr mal anders

Die Jahresuhr im Sportunterricht der ersten Klassen So schön kann es klingen und aussehen, wenn die Jahreszeiten nicht nur ein Thema im Sachunterricht sind, sondern auch fächerübergreifend im Sportunterricht der ersten Klassen aufgegriffen werden. Viel Spaß mit unseren Erstklässlern!

In jedem steckt ein Komponist

Ganz schön überrascht waren die Kinder aus der Klasse 3b, als am Ende der Musikstunde plötzlich vier frisch komponierte, ganz verschiedene Melodien zu einem Text entstanden waren. Das Erstaunlichste daran: Die kleinen Komponisten dürften nur vier Töne benutzen – trotzdem gab es ganz unterschiedliche Liedideen. Hier sehen Sie die fleißigen Komponisten bei der Arbeit:

„Skipping Hearts“ in Ausonius

Sportunterricht einmal anders Mit viel Spaß nahmen die 3. Klassen am Skipping-Hearts-Workshop teil. Die Kinder bekamen unterschiedliche Sprünge mit den Seilen gezeigt und übten diese anschließend begeistert. Zum Abschluss gab’s natürlich auch eine Vorführung bei der die Kinder den Viertklässlern und einigen Eltern ihr Können präsentieren durften.

Fabian

„Lesepaten“ im 1. Schuljahr

Freitag ist Lesetag in den ersten Klassen! Direkt zu Schulbeginn ist Büchereizeit. Die Kinder geben ausgelesene Bücher zurück und versorgen sich in der Schulbibliothek mit neuem Lesefutter. Die Auswahl ist groß und die Entscheidung für ein Buch, das man schon selbst lesen kann oder für ein dickes Vorlesebuch, fällt nicht immer leicht.

Heiliger Besucher in Ausonius

Natürlich hatte der heilige Mann, der selten so brave Kinder wie in der Ausonius-Grundschule gesehen hat, für alle Klassen einen Korb mit Mandarinen und Nüssen mitgebracht. Die Kinder bedankten sich dafür bei ihm mit Gedichten und Liedern. Der Nikolaus freute sich so sehr, dass er fest versprach, uns im nächsten Jahr wieder zu besuchen…

Ausflug der 3. Klassen zur Molitorsmühle

Besuch in der Molitorsmühle Als wir an der Mühle angekommen sind, durften wir erstmal frühstücken.[image image_id=1398 size=medium align=“right“ image_link=“false“]Danach durfte die 3a Stockbrot backen und wir in die Mühle. In der Mühle durften wir uns das Wasserrad anschauen. Dann durften wir in die erste Etage gehen. Da hingen große Säcke, in denen Körner drin waren…

Ausonius-Lauf 2010: "Wir wollen hoch hinaus!"

„Ausonius will hoch hinaus“ -Großes Vorhaben für kleine Kletterer- „Wir laufen für unsere Kletterwand“ war das Motto des Ausonius-Laufes im Moselstadion am 28.5.2010. Zwei große Wünsche wollen sich die Kinder, Eltern und Lehrer mit ihrer Kletterwand erfüllen: sportliche Herausforderung auf dem Schulhof, auch im Innenstadtbereich, und gleichzeitig einen sicheren Zugang zu den Kindertoiletten während des…

Ruanda-Lauf 09

Das hatte wohl niemand erwartet: am Ende waren es unglaubliche 5510€, die dank der tollen Sponsoren erlaufen wurden. Elf 5oo€-Scheine und ein 10-er wedelten H. Scherf vom Ruanda-Komitee bei der Übergabe in der Schule entgegen. Darauf konnten alle mächtig stolz sein und deshalb wurden natürlich auch ein paar afrikanische Freudentänzchen aufgeführt. Das Geld geht jetzt…