Wandertag der Klasse 3a mit den Eltern

Am 09.11.2013 organisierten die Klassenelternsprecher der Klasse 3a einen Klassenausflug mit allen Eltern zu den Kaiserthermen. Nach einer Stärkung mit Kaffee und Kuchen in der Schule ging es los Richtung Palastgarten. Bei den Kaiserthermen erwarteten uns bereits unsere Führerinnen. Sie erzählten uns über vergangene Zeiten, wie die Römer badeten, welche Badeanzüge (lederne Badehosen) sie trugen…

Unser Tag mit den Fledermaus-Experten

Heute (23.10.2013) waren 2 Experten vom Nabu in der Schule. Zuerst haben wir uns alle freundlich begrüßt und dann haben Charlotte, Ronja, Elena und ich den Experten ein Buch, ein Spiel und ein Bild geschenkt. Und sie haben sich sehr gefreut. Dann haben wir einen Film über Fledermäuse angesehen. Der Film war sehr schön und…

Patenzeit in der 1b

Besonders schön finden es die Kinder der 1b und 4b, wenn gemeinsame Patenzeit ist. Die Großen zeigen das Schulhaus oder erklären die Schulbücherei. Sie helfen beim Anziehen, bei klemmenden Reißverschlüssen und widerspenstigen Schnürsenkeln. Es wird gemeinsam gefrühstückt, gelesen oder gespielt. Viel Spaß haben alle auch, wenn es zusammen ab in die Hofpause geht.  

P wie Popcorn

Am Freitag, den 25. Oktober, trafen sich die Klassen 1a und 1b in der Frühstückspause und belohnten sich passend zum Buchstaben P mit leckerem, selbstgemachten Popcorn. Frau Stüber hatte ihre Popcorn-Maschine mitgebracht und in Windeseile gab es Popcorn für alle. So macht das Lernen gleich doppelt so viel Spaß! Wenn doch nur alle Buchstabebn so…

Patenklassen auf Elefantenjagd

Am letzten Schultag vor den Herbstferien machten sich unsere Erstlklässler mit ihren großen Paten aus den vierten Klassen auf den Weg in die Stadt, um dort auf „Elefantenjagd“ zu gehen. Bevor es losging, waren die meisten Kinder sich sicher, alle Elefanten bereits gesehen zu haben. Umso mehr staunten sie, als sie den ersten Elefanten an…

Wanderung zum Waldspielplatz

Das schöne Herbstwetter am letzten Tag vor den Ferien nutzen die Zweitklässler zum Wandern. Bepackt mit Rucksäcken und jede Menge guter Laune ging es erst durch die Innenstadt und dann weiter über viele Treppenstufen hinauf zum Petrisberg. Die tolle Aussicht über Trier genießend, führte die Wanderung nach einer kurzen Pause zum Waldspielplatz. Beim Spielen, Klettern,…

Herbstwanderung der 2a

Am Samstag, den 21. September, wanderten die Kinder der Klasse 2a gemeinsam mit Geschwistern und Eltern zum Altenhof. Bei schönstem Herbstwetter bereitete der Waldspaziergang allen große Freude. Jede Pause nutzten die Kinder zum Klettern im Wald und Suchen von Wanderstöcken. Am Altenhof angekommen, stärkten sich Kinder und Erwachsene bevor es dann mit Schaukeln, Wippen, Fußball…

Fahrradparcours vor der Konstantin-Basilika

Raderlebnis vor der Basilika Die Klassen 4a und 4b hatten am Freitag, den 20.9. die Gelegenheit genutzt, um sich einen edlen Feinschliff für die anstehende Fahrradprüfung bei der Jugendverkehrsschule verpassen zu lassen: Vor der Basilika wurde im Rahmen der Kindermeilen-Kampagne ein Fahrradparcours zum Sicherheits- und Geschicklichkeitstraining und ein Fahrrad-Check angeboten. Der Parcours wurde im Rahmen eines Bundesmodellprojekts von der Sporthochschule Köln…

Klassenfahrt der 4b nach Manderscheid

Auf dem Spielplatz Auf dem Spielplatz gab es viele Attraktionen zum Beispiel Schaukeln, Rutschen, Seilrutschen, Wippen usw. Man konnte da alles Mögliche spielen z.b. Verstecken, Starwars, Avengers und weitere Spiele. Wir waren  alle auf dem Spielplatzdach. Da war auch ein Klettervulkan, dort sind wir hochgeklettert und haben Sand hochgeworfen und gerufen: ,,Der Vulkan bricht aus!“ Von…

Schnelle Beine beim Flutlichtmeeting

Am Freitag war es wieder so weit: die besten Läufer trafen sich um Bestzeiten auf der Bahn im Moselstadion zu laufen und mit dabei waren auch 16 Ausonius-Kinder. Ganz, ganz schnelle Beine waren diesmal gefragt, denn gegen die Konkurrenz musste hart gekämpft werden. In 4 Läufen gingen sie vor begeistertem Publikum an den Start und…