Ausflug zum Roscheider Hof

Seit Beginn des Schuljahres beschäftigen sich die dritten Klassen mit dem Thema „Schule früher“. Im Freilichtmuseum „Roscheider Hof“ konnten die Drittklässler in einem alten Klassenzimmer testen, wie sich „Schule früher“ anfühlte.  Kaum vorstellbar, dass oft 40 Kindern und mehr in einem Klassenraum unterrichtet wurden. Natürlich galten dort auch ganz andere Regeln. Die Kinder saßen in engen harten…