Allgemein
Schon nach eineinhalb Wochen Schule war es soweit: Die Klasse 4a machte sich mit Frau Rignault und Frau Reinert auf den Weg nach Kell am See, um dort drei sch√∂ne Tage im Kreisjugendhaus zu verbringen. Was wir alles erlebt haben und wie es den Kindern gefallen hat? Lesen Sie selbst ūüôā
Vom 17.09.14 bis 19.09.14 waren wir mit Frau Rignault und Frau Reinert auf Klassenfahrt. Alle Kinder waren sehr froh, als wir zum ersten Mal auf Klassenfahrt fuhren. Es war sehr spannend. Man konnte sehr viel erleben und erzählen. Es war wie ein Abenteuer. (Miriam)
Auf der Klassenfahrt nach Kell am See haben wir im Kreisjugendhaus gewohnt. Die Zimmer waren sch√∂n. Gro√ü genug f√ľr Simon, Sascha, Joris und mich. Einen Diskoraum mit vielen Sitzs√§cken, in dem wir gefeiert haben, gab es auch. Der Esssaal war mit der Kletterwand riesig. Aber leider gab es K√ľchendienst. Das hat, glaube ich, niemandem gefallen. (Christian)
Bei der Klassenfahrt waren wir reiten, klettern, Minigolf spielen und einkaufen.
Beim Reiten: Erst haben wir die Pferde geputzt, dann sind wir auf Ihnen geritten.
Beim Klettern: Beim Klettern haben wir mehrere Stationen gemacht.
Beim Minigolf: Es gab beim Minigolf schwierige und leichte Stationen. Es war cool.
Beim EInkaufen: Wir haben uns coole S√ľ√üigkeiten gekauft. Die waren lecker.
(Charlotte)
Auf der Klassenfahrt fand ich die Disko am coolsten, weil da alle getanzt haben und wir Limbo getanzt haben. Auch cool fand ich die Nachtruhe bei uns auf dem Mädchenflur. In meinem Zimmer sind wir spät eingeschlafen. (Elena)
Mir hat pers√∂nlich das Reiten und Klettern gefallen. Nat√ľrlich auch das Essen und die K√∂chin. Sie war sehr nett und freundlich. (Nathan)
Wir waren Minigolf spielen. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, weil ich noch nie Minigolf gespielt habe. Beim Minigolf gab es 18 Stationen. Von Station zu Station wurde es immer schwieriger. (Carmen)
Auf der Klassenfahrt fand ich toll, dass wir viel gespielt haben und viele tolle Sachen gemacht haben: reiten, Minigolf, Party (Joris)
Auf Klassenfahrt war es sehr schön. Das Essen war sehr lecker. Die Disko war cool. Ich konnte gut schlafen. (Kilian)
Wir waren reiten. Dann spielten wir Minigolf. Es hat Spaß gemacht. Dann durften wir uns etwas Kleines kaufen gehen. (Helin)
Auf der Klassenfahrt hat mir das Klettern sehr gut gefallen. Auch das Trampolinspringen fand ich super! Die Schnitzeljagd war ein bisschen schwierig und ich hätte gerne noch mehr draußen gespielt. Am letzten Abend haben wir uns einen Film angeschaut. Das Essen in der Jugendherberge war sehr lecker. (Simon)