Archiv

Schulalltag in der Ausonius-Grundschule

EIN GANZ NORMALER SCHULTAG
  • 7.30-7.55 Uhr Beaufsichtigung der Kinder in der Pausenhalle und auf dem Schulhof
  • Offener Anfang (7.55-8.10 Uhr)
  • 1. Unterrichtsblock (8.10-9.40 Uhr)
  • Gemeinsames Frühstück (9.40-9.55 Uhr)
  • Spielpause (9.55-10.15 Uhr)
  • 2. Unterrichtsblock (10.15-11.05 Uhr)
  • Spielpause (11.05-11.20 Uhr)
  • 3. Unterrichtsblock (11.20 Uhr-12.10 Uhr)
  • Wechselpause (12.10 Uhr -12. 20 Uhr)
  • 4. Unterrichtsblock (12.20 Uhr-13.10 Uhr)

Für die 1. und 2. Klassen endet der Unterricht um 12.10 Uhr.

Ausnahme: Montags bleiben die 2. Klassen bis um 13.10 Uhr.

Für die 3. und 4. Klassen endet der Unterricht um 13.10 Uhr.

An jedem letzten Schultag vor den Ferien endet der Unterricht für alle Kinder um 12.10 Uhr.

 

Nach dem Unterrichtende werden individuelle Betreuungs- und Förderangebote ermöglicht:
  • Betreuung in der Schule bis 16.00 Uhr mit/ohne Hausaufgabenbetreuung, auf Wunsch mit der Möglichkeit in unserer Küche am warmen Mittagessen teilzunehmen (kostenpflichtig!)
  • Hausaufgabenhilfe für Kinder mit ausländischer Muttersprache an drei Tagen in der Woche
  • Förderstunden für Kinder der 1. und 2. Klassen (in Absprache mit den Eltern)